<
Editorial

EDITORIAL

Liebe Leserinnen und Leser,

75 Jahre sind ein schönes Alter – es gibt nicht viele Verlage, die ein solches Jubiläum feiern dürfen. Der VTH begeht in diesem Jahr sein 75jähriges Jubiläum! Darauf sind wir stolz und möchten uns bei Ihnen für Ihre Treue bedanken. Denn nur mit treuen Lesern, aktiven Autoren und einem engagierten Team ist solch ein Jubiläum möglich. In den nächsten Ausgaben der TRUCKmodell stellen wir Ihnen daher das Team hinter dieser Zeitschrift und den anderen Angeboten des VTH in kleinen Beiträgen vor. Und in die 75jährige Geschichte des Verlags entführt Sie in dieser Ausgabe Frank Schwartz, langjähriger Verlagsleiter des VTH und einer der Gründerväter der TRUCKmodell.

Neben vielen tollen Eigenbauten – zum Teil mit einer ganz persönlichen Geschichte – stellen wir Ihnen in dieser TRUCKmodell auch zwei der spektakulärsten Neuheiten der letzten Monate vor. So durften wir einen Unimog von ScaleART einmal nicht nur von außen bestaunen, sondern auch wirklich Probefahren – ein tolles Erlebnis, an dem wir Sie gerne teilhaben lassen möchten.

Auch den neuen Mercedes-Benz Arocs 4151 Vierachskipper von Tamiya können wir Ihnen ganz aktuell schon in dieser Ausgabe in der Version, wie er aus dem Bausatz kommt, vorstellen – und in den nächsten Ausgaben werden wir Ihnen einen ganz besonderen Umbau dieses Modells gemeinsam mit der Firma Fechtner präsentieren.

Präsentiert wird Ihnen auch auf der nächsten Online-Messe des VTH eine Menge – lassen Sie sich überraschen! Vom 20. bis zum 27. Mai 2021 zeigen unter www.vth-messe.de verschiedene Modellbaufirmen ihre aktuellen Neuheiten und weitere Infos zu Produkten und Aktionen. Schauen Sie einfach rein – kostenlos und risikofrei!

Aber jetzt erst einmal viel Spaß bei den Beiträgen dieser Ausgabe der TRUCKmodell zum Jubiläum des VTH!

Oliver Bothmann 
Redaktion TRUCKmodell