<

Editorial 

Liebe Leserinnen und Leser,

das Schöne an unserem Hobby ist, dass wir es nahezu überall ausüben können. Wir benötigen keinen Flugplatz, keinen See und auch keine Rennstrecke. Trotzdem ist die Möglichkeit ein Nutzfahrzeugmodell in einer liebevoll detaillierten, maßstabsgerechten Landschaft fahren zu können immer etwas ganz Besonderes. Deshalb möchten wir Ihnen – auf Anregung eines Lesers – verschiedene Parcours vorstellen, auf denen Sie Ihr Modell zusammen mit anderen Begeisterten in passender Umgebung bewegen können. Auf den Seiten 72 und 73 fiden Sie die ersten fünf Parcours, weitere folgen in den nächsten Ausgaben. Melden Sie uns Ihren Parcours – ob Indoor oder Outdoor – einfach, damit wir möglichst viele Modellgelände vorstellen können!

Zahlreiche Teile dieser Anbaukehrmaschine stammen aus dem 3D-Drucker – TRUCKmodell-Leser können diese Technik bei Trinckle mit einem Rabatt von 15% ausprobieren

Highlights der Messe „Faszination Modellbau“ in Friedrichshafen am Bodensee sind natürlich auch immer die Modelltruck-Parcours, die dort mit viel Engagement aufgebaut werden – leider nur für wenige Tage. Aber an diesen werden die Gelände rege genutzt. Die „Faszination Modellbau“ entwickelt sich immer mehr zu einem Highlight für Truckmodellbauer, denn auch sehr viele Hersteller fiden den Weg in den Süden Deutschlands und profiieren so auch von der Nähe der Messe zu unseren Nachbarländern, vor allem der Schweiz und Österreich. Hier können Modellbauer somit die verschiedensten Produkte in der Realität erleben und Neues ausprobieren.

Die Möglichkeit Neues auszuprobieren bietet Ihnen auch die TRUCKmodell in Zusammenarbeit mit der Firma Trinckle. Der 3D-Druck-Dienstleister bietet TRUCKmodell-Lesern einen Rabatt von 15% auf eine Bestellung, sodass Sie einmal diese faszinierende Technik für Ihre Truckteile nutzen können. Wie es genau geht lesen Sie im Beitrag von Jonas Dietrich über seine Anbaukehrmaschine.

Nun aber zunächst einmal viel Spaß bei der Lektüre dieser TRUCKmodell!

Oliver Bothmann 
Redaktion TRUCKmodell