<

Editorial

Peter Hebbeker
Chefredakteur TRUCKmodell

Liebe Leserinnen und Leser,

wie schnell die Zeit vergeht, stellen wir immer wieder fest, wenn wir an der ersten Ausgabe arbeiten. Wir starten in einen neuen Jahrgang der TRUCKmodell und blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Als kleines Dankeschön für Ihre Treue legen wir der kompletten Auflage einen Wandkalender bei. Eingetragen haben wir schon einige interessante Messetermine und natürlich die Erscheinungstage der TRUCKmodell im neuen Jahr, damit Sie keine Ausgabe verpassen. Viele dieser Kalender werden sicherlich einen Platz in der Werkstatt finden, dort wo in unzähligen Stunden vergnüglicher Arbeit kleine und größere Träume verwirklicht werden. So ein Traummodell ist der Büssing BS 16 Tankzug von Ralph Liedtke, den unser Autor als kompletten Eigenbau hauptsächlich aus Polystyrolplatten gefertigt hat. Wie so ein Plattenbau funktioniert, zeigt und beschreibt er ausführlich ab Seite 12. Ebenfalls den Traum vom Funktionsmodell haben sich Martin und Pascal Schmid erfüllt. Als Vater-Sohn-Team haben sie eine Bruder-Walze zum vollwertigen RC-Modell umgebaut. Auch Milan Buhmann hat für seinen Dumper ein Fahrerhaus und eine Mulde aus der Großserie verwendet. In Kombination mit eigenen Konstruktionen ist ein stattliches Baufahrzeug entstanden, das sich auf dem Parcours bestens bewährt. Viele Ideen also für die Bausaison und Anregungen für weitere produktive Stunden in der Werkstatt.

Aus Polystorylplatten formt Ralph Liedtke das Fahrerhaus und die Aufbauten seines Tankzugs. Wie das geht, lesen und sehen Sie in seinem Baubericht

Und nun wünsche ich Ihnen viel Vergnügen mit der aktuellen Ausgabe!

QR-Code scannen und kostenlose App installieren: Windows-PC unter: www.keosk.de